Rolltore & Deckenlauftore

Modelle: RollMatic, RollMatic T und RollMatic OD

 

Auch im Bereich Rolltore, Rollgitter und Deckenlauftore hält Hörmann einiges für Sie bereit. Mit dem RollMatic hat Hörmann als einziger Anbieter ein federausgeglichenes Rolltor am Markt. Dadurch wird die Antriebsmechanik entlastet, was wiederum die Haltbarkeit erhöht und eine Nothandkurbel (NHK), z. B. bei Stromausfall wird überflüssig, da sich das Tor nach der Entriegelung ganz leicht per Hand öffnen und schließen lässt. Dadurch ist ebenfalls eine manuelle Ausführung mit Handbetätigung über einen Kettenzug (von innen), bzw. über einen Außengriff möglich (nur bei Innenanschlag des Tores - Rechtsroller).

Hörmann.png

Produkteigenheiten der einzelnen Torvarianten:

federausgeglichenes Rolltor "RollMatic":

  • als automatische (mit Aufsatzantrieb) oder handbetätigte Ausführung (mit Handkettenzug) möglich

  • Automatikvariante serienmäßig mit Funkbedienung (BiSecur) und Bluetooth Empfänger (BlueSecur)

  • optional mit Verglasungs- oder Lüftungslamellen

  • schräges Bodenprofil zu Geländeanpassung möglich (Höhenunterschied max. 300 mm)

  • abriebfeste Lagerringe (zur Reduzierung von Abrieb auf den oberen Profilen des Torbehangs)

  • serienmäßig mit Sturmankern ausgestattet.

  • in 16 Farben und 2 Dekoren in Decopaint und Decograin lieferbar (verkehrsweiß, RAL 9016 / hellelfenbein, RAL 1015 / rubinrot, RAL 3003 / purpurrot, RAL 3004 / stahlblau, RAL 5011 / moosgrün, RAL 6005 / schiefergrau, RAL 7015 / anthrazitgrau, RAL 7016 / lichtgrau, RAL 7035 / terrabraun, RAL 8028 / cremeweiß, RAL 9001 / tiefschwarz, RAL 9005 / weißaluminium, RAL 9006 / graualuminium, RAL 9007 / Dekor "golden oak" / Dekor "rosewood" / NEU: "Chartwell Green" / NEU: "Noir 2100 Sablé")

  • optional mit akustischem Alarm (bis 110 dB um Einbrecher abzuschrecken)
RollMatic2.gif

Prospekt: RollMatic & RollMatic OD  

​​Aufmaßblatt: Maßblatt Garagentore

konventionelles Rolltor "RollMatic T":

  • nur als automatische Ausführung (mit platzsparendem Rohrmotor) möglich

  • serienmäßige Funkbedienung (BiSecur)

  • optional mit Verglasungs- oder Lüftungslamellen

  • serienmäßige Schließkantensicherung